Konfi3

​Viele kennen noch den „klassischen“ Präparanden- und Konfirmanden-Kurs. Über zwei Jahre in der 7. & 8. Klasse hat man sich auf die Konfirmation vorbereitet. Dieses Konzept wurde bei uns vom Konfi3/Konfi8 Konzept abgelöst Seit ca. 10 Jahren gibt es nun bei uns in Cadolzburg das Konfi3 / Konfi8 Konzept. Das heißt wir starten mit den Kindern der 3. Klasse. Hier ist es uns wichtig, dass die Kinder zusammen mit Gleichaltrigen erste Begegnungen mit Glaube und Kirche machen können.

Und dies natürlich nicht nur im Konfi3-Kurs sondern auch in der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Jugend Cadolzburg. Kinder in der 3. Klasse haben einen ganz anderen Zugang als Jugendliche im Alter von 12/13 Jahren.

Der Konfi3-Kurs ist bewusst abwechslungsreich gestaltet. Neben Inhalten wie Glauben und Kirche gibt es auch viele spielerische und kreative Aktionen in den Gruppenstunden. Die Konfi3 Kinder lernen auch ganz spielerisch „ihre“ Kirche und "ihr" Gemeindehaus kennenlernen. Denn nur dort wo ich mich auskenne, kann ich mich zuhause fühlen!

Unser Konfi3-Kurs ist in vier Themenblöcke aufgeteilt.
  1. Gemeinde & Gemeinschaft
  2. Das Kirchenjahr
  3. Die Taufe
  4. Das Abendmahl

Jeder Themenblock besteht aus vier Gruppenstunden zu je eineinviertel Stunden am Dienstag oder Mittwoch und einer Abschlussveranstaltung nach den vier Gruppenstunden.

Üblicherweise schließen wir den Themenblock Gemeinde & Gemeinschaft mit einer Übernachtung im Gemeindehaus ab. Um unseren Altenheimbewohner_innen eine Freude zu machen, singen wir im Altenheim Adventslieder, um das Thema Kirchenjahr abzuschließen. Mit einem Tauferinnerungs-Gottesdienst schließen wir das Thema Taufe ab. Und das Thema Abendmahl sowie die Konfi3-Zeit schließen wir mit der Konfi3 Freizeit ab.

Sie können sich auch gerne unseren Flyer zum Konfi3-Kurs herunterladen und anschauen.

Hier noch ein kleines Q&A-Video rund um Konfi3