Theologie

Mit der Taufe wird ein Mensch in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Das ist das Eine. Wichtiger aber noch ist etwas anderes: In der Taufe gibt der Lebendige Gott dem Täufling das Versprechen, in seinem Leben gegenwärtig zu sein und sie oder ihn auf all seinen Wegen zu begleiten - sogar über das Ende dieses Lebens hinaus. Wir Christen vertrauen darauf, dass Gott gegenwärtig sein wird im Leben dieses Menschen: auf den einfachen Wegstrecken genauso wie den schwierigen; auch und gerade auf Umwegen, Abwegen, in Sackgassen oder am Rande eines Abgrunds. Das gilt auch schon vor der Taufe .

Fragen nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest ... ThM.admin Do, 10/24/2019 - 10:04

... und überhaupt alle Fragen, Themen etc., die unter den anderen Menüpunkten dieser Homepage keinen Platz haben, finden sich hier. Sie können gerne auch Fragen stellen, indem Sie eine Email an Pfarrer Miertschischk, Pfarrer Büttner oder Diakon Dünisch senden oder das Kontaktformular unserer Homepage nutzen.